· 

Skiroller Tour in Singapur

Für alle Skiroller- Enthusiasten, die ab und zu etwas weiter verreisen und trotzdem nicht auf ihr Training verzichten möchten, hier ein Streckentipp von Joachim Z. für Singapur.

 

 

Ausgangspunkt ist der Parkplatz 1 in Changi Beach. Am einfachsten nimmt man ein Taxi dorthin. Wegen der Hitze ist es ratsam früh morgens anzufangen. Der Belag ist durchgehen sehr fein und man kann die schnellen Rollen montieren. Die Strecke ist komplett flach und ungefährlich.

 

Entlang der Küste führt ein Radweg nach Osten und mündet in die Tanah Merah Road, welche bei Rennradfahrern sehr beliebt ist, weil es wenig Verkehr hat, was in Singapur eine Seltenheit ist. Diese Strasse führt entlang des Internationalen Flughafen Singapurs und ist 5 km schnurgerade. Bald danach mündet man in den East Coast Parkway. Dort ist am Wochenende immer viel Betrieb aber der Fahrradweg ist breit genug für die vielen verschiedenen Gefährte.

 

Ab Kilometer 20 hat es diverse Kiosks wo man die Flasche auffüllen kann. Bei Kilometer 33 erreicht man dann die Marina Bay wo einem Singapur's Skyline erwartet. Schluss ist zum Beispiel beim Gardens by the Bay Visitor Center wo man wieder ein Taxi nehmen kann. Bitte nicht wundern über die erstaunten Blicke der Locals.