5. Cross Skating Markkleeberg

Bei besten (hoch-) sommerlichen Bedingungen, fand die 5. Auflage des Cross Skating Rennen am Markkleeberger See statt.

 

Der Markkleeberger See ist attraktiver Bestandteil des Leipziger Neuseenlands und überzeugt mit seinen vielfältigen touristischen und sportlichen Angeboten. So hat hier u.a. auch der Rollski-Weltcup von 1997-2012 insgesamt 6x Station gemacht.

 

Über 30 Cross Skater nahmen die neun Kilometer lange Runde um den Markkleeberger See in Angriff.

Diese besteht zu ca. 70% aus Asphalt und zu 30% Schotter-/Kiesuntergrund. Somit spielte hier u.a. auch die Auswahl des richtigen Materials eine entscheidende Rolle. 

In einem spannenden Finish musste sich der Vorjahressieger Thomas Geißler knapp dem Leipziger Kersten Adler geschlagen geben.

Bei den Frauen konnte sich Sylvia Henneberg den Sieg vor Julia Platze sichern.

alle Ergebnisse >>