2020 · 21. Juni 2020
In der Moorgrund-Gemeinde Gumpelstadt im Wartburgkreis hat sich in den letzten Jahren eine Trainingsmöglichkeit für Skiroller-und Inlinertraining entwickelt.

2020 · 18. April 2020
... schon beim Laufen habe ich mir überlegt, was ich machen kann, dass wir gemeinsam diesen Weg bewältigen können. Natürlich sind mir Cross-Skates oder Skikes eingefallen, allerdings bin ich ein reiner Klassiker und skate nur beim Nordic Blading ... Ein Bericht von Stefan Eich.

2020 · 11. April 2020
Der hier von Hans-Georg Stadler vorgestellte Streckenvorschlag führt in der thüringischen Rhön von Dermbach nach Dorndorf, entlang der alten Feldabahnstrecke. Diese wurde zu einem sehr gut asphaltierten Radweg umgebaut und ist somit prädestiniert für eine schöne Skioller Tour.

2020 · 03. April 2020
Die hier vorgeschlagene Skiroller Streckenempfehlung stammt von Oliver Knitterscheidt und ist zugleich seine Hausstrecke. Sie führt überwiegend auf gut asphaltierten Radwegen durch Felder und wenig frequentierte Wohngebiete. Als Streckeneinstieg bieten sich verschiedene Möglichkeiten in den Ortschaften entlang der Strecke an.

2020 · 30. März 2020
Einer der schönsten Radwege in Thüringen ist der Mommelstein-Radweg bei Schmalkalden. Der hier von Hans-Georg Stadler vorgeschlagene Skiroller Streckentipp hat eine Länge von ca. 12 Kilometern. Startpunkt ist in Schmalkalden, von wo es an der ehemaligen Bahnhaltestelle Reiherstor und der Eisenhütte (Höhe Reichenbach) bis nach Seligenthal geht.

2020 · 25. März 2020
Südöstlich von Leipzig liegt mit dem Störmthaler See ein Trainingseldorado für alle Rollski Enthusiasten.

2020 · 11. Februar 2020
Vielleicht hat sich der ein oder andere diese Frage schon einmal gestellt, wie die Veranstaltungsstätten für die FIS Nordic Junior +U23 Cross Country Ski Weltmeisterschaft, die vom 28. Februar bis 8. März im Kurort Oberwiesenthal stattfinden wird, aufgebaut sind. Wir möchten hier die einzelnen Sportstätten kurz vorstellen und auch den Aufbau der Veranstaltung damit ein klein wenig beleuchten. 

2020 · 20. Januar 2020
Zum 50. Jubiläum lädt der Dolomitenlauf mit neuer Streckenführung ein. Das Streckenprofil des Rennens ist für mich so interessant, dass ich mich relativ früh angemeldet habe, obwohl ich nach dem Rennen 2014 gesagt hatte, dass ich da nicht mehr laufen werde!

2019 · 19. Dezember 2019
Ein neuer Volksskilanglauf und ein weiteres Langdistanzrennen der Visma Ski Classics feierten dieses Jahr ihre Premiere. Den Athleten der VSC-Serie war der zeitliche Abstand vom Livigno bis Seefeld zu lange, so dass ein Lückenfüller organisiert werden musste.

2019 · 11. November 2019
Klaus Baake von der TSG-Ruhla, Abt. Wintersport 07, schrieb mir (und natürlich auch allen anderen Teilnehmer des 1. 2. und 3. Moorgrund-Skiroller-Marathons) per Mail, ob Interesse besteht, zum Saisonabschluss sowie als „Ersatzrennen“ für ausgefallenen Wettkämpfe, an einem Skiroller-Halbmarathon teilzunehmen? Meinerseits wurde das sofort bejaht!

Mehr anzeigen