KV+  Skiroller & Rollski Stöcke

One Way Skiroller Rollski

Die Firma KV2 wurde im Jahre 1998 in der Schweiz von einem erfolgreichen internationalen Langläufer, Hr. Khamitov Tauf, gegründet, der von der Idee beseelt war, seine jahrelangen praktischen Erfahrungen im Rennlauf in innovative nordische Produkte umzusetzen.
Seither ist es diesem mittelständischen Unternehmen, mit Sitz im schweizerischen Dongio gelungen, in vielen Produktbereichen neue Standards zu setzen.

Im Jahr 2004 wurde der Markennahme auf KV+ geändert. Seither ist die Zahl internationaler Athleten, welche auf KVplus vertrauen, kontinuierlich angestiegen. Ob Olympische Spiele, Weltmeisterschaften oder einfach nur der Volkslauf um die Ecke, das rote Markenzeichen ist bei den Zieleinläufen immer öfter auf den ersten Plätzen zu finden.
Derzeit werden KVplus Produkte in 14 Ländern erfolgreich vertrieben und erfreuen sich in der nordischen Szene einer immer größeren Beliebtheit.

Ein weiterer Pluspunkt der KV plus Produkte ist deren hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis.

 

website KV+