Skiroller Strecken Oberwiesenthal

 

Oberwiesenthal ist die auf 915 m ü. NHN höchst gelegene Stadt Deutschlands. Am Fuße des Fichtelbergs ist sie das Zentrum des Wintersports im Erzgebirge. Im größten Skigebiet Sachsens warten in der Wintersaison u.a. über 30 km Loipen auf die Langläufer. 

Aber auch im Sommer können die Anhänger des Nordischen Sports ihrer Passion voll und ganz auf einer Skiroller Strecke nachgehen. Mit Start und Ziel in der Sparkassen Skiarena Oberwiesenthal verfügt diese über eine Gesamtlänge von mehr als 16 km. Auf sechs verschiedene Schleifen mit unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad können jede Menge Skiroller Trainingskilometer absolviert werden.

Für Biathleten stehen neben den selektiven Streckenführungen zudem eine Kleinkaliber-Schießanlage mit 24 Bahnen sowie 20 Luftgewehr-Schießstande bereit.

Die Skiroller Strecke ist für den Breitensport täglich von 11-14 Uhr und ab 17 Uhr nutzbar. 

Vereine müssen sich gesondert in der Geschäftsstelle des Wintersportclub Erzgebirge Oberwiesenthal anmelden, damit die Rollski Trainingszeiten festgelegt werden können.

Bei Benutzung der Rollerstrecke besteht Helmpflicht und die Rollerbahnverordnung ist einzuhalten. Diese ist in der WSC Geschäftsstelle einsehbar.

 

weitere Informationen auf: https://www.wsc-erzgebirge.de/

Streckenlängen Skiroller Bahn Oberwiesenthal

  • Biathlonstadion: 350m
  • Stadionrunde: 725m
  • Stadionrunde mit Schießstand: 1km
  • Sprint: 1.20km
  • Wettkampfstrecke "Eric Frenzel": 2.50km
  • Wettkampfstrecke "Claudia Nystad": 2.60km
  • Wettkampfstrecke "Viola Bauer": 3.30km
  • Wettkampfstrecke "René Sommerfeld" 5.50km

Skiroller Bahn Streckenplan

Skiroller und Rollskistrecken Oberwiesenthal / Fichtelberg
Download
Skiroller Strecken Skiarena Oberwiesenthal
Skirollerstrecken Oberwiesenthal Fichtel
Adobe Acrobat Dokument 790.0 KB

Anfahrt und Parken auf dem Fichtelberg

4KAAD Code950 Skirollerstock
99,95 € ab 64,95 €
4KAAD Skate7 Skiroller
199,95 € ab 159,95 €
4KAAD Skate10 Skiroller
249,95 € ab 179,95 €